Akte-X Wiki
Advertisement

X256933VW war eine X-Akte , die vampirähnliche Morde beinhaltete . Die ersten drei Morde ereigneten sich in Memphis , Tennessee . Die Leichen waren blutleer und hatten Bissspuren an der oberen Halsvene. Jeder Spiegel im Haus war zerschlagen. An einer Wand waren Worte mit dem Blut der Opfer geschrieben. Es wurden keine Verdächtigen gefunden. In Portland , Oregon, ereigneten sich drei weitere Morde mit ähnlicher Todesursache und ähnlicher Art und Weise, wie die Leichen gefunden wurden. Es wurden keine Verdächtigen gefunden. In Los Angeles , Kalifornien , kam es zu ähnlichen Tötungsdelikten wie die vorangegangenen Morde. Einer der Verdächtigen wurde festgenommen, starb jedoch kurz nach seiner Festnahme in einem sicheren Raum. Die Todesursache war extreme Temperaturen. Das Opfer hatte Verbrennungen 4. Grades. Die anderen Verdächtigen wurden nicht gefasst. Ein weiterer Mord ereignete sich in einem Lebensmittellager. Das Opfer wurde von drei verschiedenen Personen gebissen. Es gab zwei Sätze Fingerabdrücke – einer stammte vom Opfer und der andere von einer Frau namens Kristen Kilar . Sie und die anderen kamen bei einer Explosion ums Leben. ( TXF : „ 3 “)

Advertisement